Home
Wir über uns
Profil
Aus dem
 Schulleben
 A - Z
Kooperations-
partner
Charta gegen
 Gewalt
Neues auf der
Webseite
Schüler-parlament
Gästebuch

Der Kurs Darstellendes Spiel besucht das Berliner Ensemble

Am Freitag, den 22. Mai 2015 besuchte der Kurs Darstellendes Spiel Jahrgang 10 um 19.30 h eine Theatervorstellung im überregional bekannten „Berliner Ensemble“ am Schiffbauerdamm. Vor dem Theater machten unsere SuS herzliche Bekanntschaft mit einer Statue des Schriftstellers Bertolt Brecht, der dieses Theater einst gründete und dessen Dramen hier zur Uraufführung kamen.

Wir sahen ein Schauspiel von William Shakespeare, der uns bereits aus unserer Arbeit am „Sommernachtstraum“ bekannt war:

„Zwei Herren aus Verona“- auch hier ging´s um Liebe, Verlust, Verwirrung und Eifersucht. Aber zum Schluss gab es ein „Happy End“. Das Besondere dieser Aufführung waren die Schauspieler, die allesamt Studenten der Staatlichen Schule für Schauspielkunst Ernst Busch waren und hier die Möglichkeit hatten, sich schon vor dem Ende ihrer Ausbildung einem „ganz normalen“ Publikum zu präsentieren.Vor dem Theaterabend stärkten wir uns bei einem gemeinsamen Abendessen im Falafel Restaurant DADA-sozusagen eine verspätete Premierenfeier unserer Premiere am 27.April im ATZE Theater.
 

              

Sabine Swoboda     Karoline Müller