Home
Wir über uns
Profil
Aus dem
 Schulleben
 A - Z
Kooperations-
partner
Charta gegen
 Gewalt
Neues auf der
Webseite
Schüler-parlament
Gästebuch

Unser Tag im November

Der 9.11.2011 war schon lange geplant als 1. Projekttag des Schülerparlamentes mit dem schönen Namen „Fahrt der Besten“.  Wir sind zu Beginn in unseren Raum 005 gegangen und haben den Tag besprochen – wie wir was machen (ich weiß, dass Eine ein wenig zu spät gekommen ist, was eigentlich schade ist, aber die meisten kennen sie ja schon…).

Dieser Start war nützlich, denn es wurde festgelegt, dass ich jetzt über den Ablauf des Tages schreiben und Bahar fotografieren darf. Eigentlich müsste ich das nicht machen, weil Bahar so viele Bilder gemacht hat, aber doppelt hält besser.

Wir sind mit der U-Bahn zum Alex gefahren, schauten uns dort etwas um und fanden dabei die Bowlingbahn. Nach der Anmeldung bekamen wir unsere Schuhe plus ein Paar Socken, die man auch behalten durfte.

Es hat Spaß gemacht, auch wenn nicht alle gut spielen können, aber das Gemeinschaftsgefühl hat das Spaßhaben gepusht. Wir haben noch ein Getränk bekommen, also Energie gesammelt, und weiter gespielt. Nach viel Spaß und mehr sind wir zurück in den Wedding gefahren, ins Cafe CARIK in der Müllerstraße, das laut Erzählung so toll ist, und es war auch toll. Dort arbeitet auch eine ehemalige Schülerin, man hat an Eva`s Blick gesehen, wie sie sich gefreut hat, sie zu sehn.

Jeder hat was gegessen, jedem hat es geschmeckt. Während des Essens haben wir uns unterhalten und uns auch ein wenig besser kennen gelernt, was ja auch das Ziel der Fahrt war. Kurz gesagt, das war eine FAHRT DER BESTEN! Großen Dank an den Förderverein der Schule.   

MURAT/AKTIV